Movacolor

Führend in der Dosiertechnik

Die Welt färben

Movacolor ist ein fortschrittliches internationales Unternehmen im Bereich Spritzguss und Extrusion. Weltweit verlassen sich Plastikproduzenten auf das Wissen und die Technologie dieses, in der friesischen Stadt Sneek gelegenen, Unternehmens. 
 

  • Client Movacolor
  • Services
    • Technical Consultancy

Digitale vorbereitung

In der Plastikindustrie gibt es derzeit eine Vielzahl von Entwicklungen. Bedenken Sie nur, beispielsweise, Robotisierung und 3D-Drucker. Um in einer derart elastischen Branche tatsächliche Veränderungen zu bringen, muss ein Unternehmen eine stabile und gleichzeitig flexible Basis haben. Repräsentativ und zugleich funktionstüchtig.  Bei diesem Projekt haben wir mir Movacolor an ihrer digitalen Basis und dem Design des Unternehmens gearbeitet. Eine neue Basis – bereit für die Zukunft. 

Digitales Upgrade

Bereit für die Zukunft

Die Aufgabe war klar. Um mit den aktuellen Entwicklungen in dieser Branche mitzuhalten und um auf die Wünsche globaler Kunden eingehen zu können, braucht man ein effizientes und flexibles System. Zeit für ein digitales Update. Technische Effizienz, Verlässlichkeit und ein erstklassiges Design. Das ist es, was ein ambitioniertes Unternehmen  wie Movacolor braucht!

Existierende Daten kenzentrieren und visualisieren

Umsätze, Produkte, Buchhaltung und Betriebsanalysen sind nur eine Auswahl der Daten, die Movacolor benötigt. Diese Daten werden an verschiedensten digitalen Orten gespeichert - keine ideale Situation. Man bedenke nur den Arbeitsaufwand und die hohe Wahrscheinlichkeit menschlicher Fehler. Die verschiedenen Dateninseln mussten miteinander verbunden werden, sodass eine Veränderung in einem der Systeme sich auf das gesamte digitale Umfeld auswirkt. 


Visualisierungen dieser Daten muss mit modernsten Mitteln und im Einklang mit der Marke Movacolor bewerkstelligt werden: farbenfroh aber funktionsfähig. Das kommt dem Konsumenten-Fokus zu Gute. Schlussendlich müssen die komplizierten Produkte auch in einer verständlichen Art und Weise vermittelt werden können. Jegliche Veränderungen, die im Büro beschlossen werden, sollen unverändert nach außen getragen und an Konsumenten auf der ganzen Welt weitergegeben werden!

Future proof

Eine solide Basis mit zentraler Datenverarbeitung. Anstelle von verschiedenen Systemen gibt es nur noch einen Zugang für Input. Skalierbar, fehlerfrei und ohne wesentliche operative Veränderungen! Indem das existierende ERP-Paket mit einem neuen digitalen Umfeld verbunden wurde, hat Movacolor nun eine zukunftsgesicherte digitale Basis.

„Die Welt nachhaltig einfärben“. Farbenfroh, nachhaltig und effektiv - genauso sieht das neue digitale Umfeld von Movacolor aus. Die Corporate Identity wurde durch die mehrsprachige Website, den Webshop und das Login-Umfeld modernisiert und visualisiert. So wird das Unternehmen seinen Wünschen entsprechend weltweit vermarktet. 
 

Zum Ergebnis